Posts Tagged ‘Geburt’

Wie neugeboren?

Zeugung – Schwangerschaft – Geburt
in der Reinkarnationstherapie

vom 21. – 23. September 2018

Das Herbstseminar unserer alljährlichen Seminarreihe, welche mit Hans TenDam 2009 in Dresden begann, steht ganz im Zeichen der Zeugung, Schwangerschaft und Geburt. Während der drei Tage geht es zum Ursprung unserer jetzigen Existenz.

Wir schauen mit einfachen und effektiven Techniken der Reinkarnationstherapie, was wir bereits zur Geburt an Lebensmustern mitbrachten. Wie wurden wir quasi geboren?

Es geht nicht allein um den Geburtsvorgang, sondern auch um die Erfahrungen, Verstrickungen und die emotionalen Belastungen in der Schwangerschaft. Wieviel davon gehört tatsächlich zu uns, wieviel haben wir davon von unserer Mutter aufgenommen und können es jetzt zurückgeben? Denn das, was im allgemeinen als Geburtstrauma bezeichnet wird, ist das Trauma der Mutter – begründet in deren Ängsten und Schmerzen während der Geburt des Kindes – und meistens nicht des Neugeborenen.

Darüber hinaus liegen die Wurzeln vieler Zwänge des alltäglichen Lebens in Versprechungen, die wir während des Zeugungsaktes an unsere Eltern abgaben, damit die Seele in dem gezeugten Körper einziehen kann. Für jedes dieser Themen – Zeugung / Schwangerschaft / Geburt – nehmen wir uns im Seminar ausreichend Zeit, sodass die Teilnehmer erkennen, warum diese Lebensabschnitte so wichtig sind.

Damit die Teilnehmer mit allen Sinnen lernen können, werden wir mittels praktischer Übungen durch Zeugung, Schwangerschaft und Geburt führen. So erfährt jeder an sich selbst, was es heißt, sich diesen Urthemen zu widmen.
Und damit ist jeder am Ende der drei Tage „Wie neugeboren!“

Informationen zum Workshop:

Termin: 21. – 23. September 2018
Sprache: Deutsch
Zeiten: Fr 14-19 Uhr
Sa 10-18 Uhr (inkl. Mittagspause)
So 10-17 Uhr (inkl. Mittagspause)
Preis: 245 € (205€ Frühbucherrabatt bis 27. Juli 2018)
Ort: Reiki-Zentrum Dresden – Louisenstr.9 – Dresden-Neustadt
Anmeldung: schriftlich (Anmeldebogen bitte nutzen) per Post oder E-Mail
Infos: Chanda von Keyserlingk (Reinkarnationstherapeutin in Dresden)
zum Download: Beschreibung „wie neugeboren“
Anmeldung „wie neugeboren“
Advertisements

Read Full Post »

Dimensionen der Geburt

Der Geburtsvorgang
in der Reinkarnationstherapie

vom 2. – 4. November 2012

Das vierte Seminar unserer alljährlichen Seminarreihe, welche mit Hans TenDam 2009 in Dresden begann, stand ganz im Zeichen der Zeugung, Schwangerschaft und Geburt. Schon während der drei sehr interessanten Tage wurde uns klar, dass man die Geburt noch einmal genauer betrachten sollte. Deshalb wählten für dieses Jahr ein weiteres Seminar zum gleichen Thema.

Wir erkunden mit einigen effektiven Techniken der Reinkarnationstherapie, was wir während des Geburtvorgangs an Überlebensmustern uns zu eigen machten.

Es geht nicht allein um den Geburtsvorgang, sondern auch um die Erfahrungen, Verstrickungen und die emotionalen Belastungen. Wieviel davon gehört tatsächlich zu uns, wieviel haben wir davon von unserer Mutter aufgenommen und können es jetzt zurückgeben? Denn das, was im allgemeinen als Geburtstrauma bezeichnet wird, ist vor allem das Trauma der Mutter – begründet in deren Ängsten und Schmerzen während der Geburt des Kindes – und meistens nicht des Neugeborenen.

Um die Verstrickungen und Verwirrungen während der Geburt zu klären, ist es sinnvoll, die Geburt aus verschiedenen Blickwinkeln (Dimensionen) zu betrachten – aus der Sicht des Kindes, der Mutter, des physischen Körpers, sowie des emotionalen Körpers und auch von der Seelenebene.

Für jede Dimension der Geburt nehmen wir uns im Seminar ausreichend Zeit, sodass die Teilnehmer erkennen, warum die Geburt so wichtig für jeden Einzelnen ist.

Damit die Teilnehmer mit allen Sinnen lernen können, werden wir mittels praktischer Übungen wiederholt durch die Geburt führen. So erfährt jeder an sich selbst, was es heißt, sich diesem Urthema zu widmen.

Informationen zum Workshop: (Infoblatt zum Download)

Termin: 2. – 4. November 2012
Sprache: Deutsch
Zeiten:
Fr, 14-19 Uhr
Sa, 10-18 Uhr (inkl. Mittagspause)
So, 10-17 Uhr (inkl. Mittagspause)

Preis: 245 € (Frühbucherrabatt bis 15.9.2012: 230 €)
Ort: Reiki-Zentrum Dresden – Louisenstr.9 – Dresden-Neustadt
Anmeldung: schriftlich (Anmeldebogen bitte nutzen) per Post oder E-Mail
Infos: Christoph von Keyserlingk (Reinkarnationstherapeut in Dresden)

 

Read Full Post »